link  NO!art  |  ÜBER UNS  |  KÜNSTLER  |  MANIPULATION  |  MAIL DE | EN
Friedrich Wall  |  NO!art involvement  
Ausstellungen Suche und finde im NO!art-Archiv

   MEMO
   AUSSTELLUNGEN
   GRAFIK
   GRAFFITI
   MALEREI
   NOPOSTER
   OBJEKTE
   SKIZZEN

    NO!art ist
    die strategische
    Kreuzung,
    auf der sich
    künstlerische
    Produktion und
    gesellschaftlich
    kulturelle Aktionen
    begegnen.

    STUETZPUNKT
    Foundation

    MANIPULATION

    mail

INDEX

2007  NOPOSTER-Katalog mit Peter Meseck
           NOPOSTER mit Peter Meseck  |  PLAKART insideout, Braunschweig
2006  NULL KOMA NIX mit Peter Meseck und Dietmar Kirves  |  Galerie Scherer 8, Berlin
2004  AB-NORM mit Peter Meseck und Dietmar Kirves  |  Kinski Club, Berlin
2003  NO!-ON-SHOW  |  Gruppenausstellung Galerie Berliner Kunstprojekt, Berlin
           MELK36 mit Peter Meseck  |  Atelier Kaiiak, Braunschweig
2002  NOPOSTER  |  Game B, Barcelona
           NOPOSTER  |  Kulturinstitut Villa Franka (Spanien)
           NOPOSTER  |  Kulturhaus Sitges (Spanien)
           NOPOSTER  |  RAW-Gelände, Berlin-Friedrichshain
2001  NOPOSTER  |  Brotfabrik, Berlin
           NOPOSTER  |  Neue Galerie, Celle
           NOPOSTER  |  Schloß Beesenstedt bei Halle
2000  FRIEDRICH WALL  |  Freigelände Auguststraße, Berlin
1999  GENERATION 0  |  Galerie N.A.K.T., Berlin
1989  FRIEDRICH WALL  |  Künstlerhaus Fisch und Galerie Komat, Braunschweig
1988  FRIEDRICH WALL  |  Jerxheim
           FRIEDRICH WALL  |  Rockerclub Kottan, Braunschweig bis 1991
1987  FRIEDRICH WALL  |  Goslar

AKTIVITÄTEN:
Ausstattung der palästinensisch-israelischen Coproduktion DER AUFTRAG (nach Heiner Müller) beim Internationalen Theaterfestival 2002 in Akko, Israel.  |  Aufbau einer Bildhauer- und Holzschnitzwerkstatt für Jugendliche 2001 bei PROKULTUR in Kagel.  |  NOPOSTER Gestaltungen zusammen mit Peter Meseck seit 1999.  |  Ausstattung der Inszenierung FAUST 1999 in der Theaterscheune Teutleben.  |  Szenenbild für die Wim Wenders-Filmproduktion GO FOR GOLD, Regie: Lucian Segura, und Ausstattung der Inszenierung GRETCHEN 1997 in der Brotfabrik, Berlin-Weißensee.  |  Ausstattung der Inszenierung MOZART 1996 im Theaterschiff in Berlin-Mitte.  |  Aufbau und Leitung einer Bühnenbild- und Bildhauerwerkstatt für Kinder und Jugendliche bei PROKULTUR 1996 in Berlin-Wilhelmsruh.  |  Ausstattungsassistenz der Inzenierung DER KLEINE PRINZ im Ashtar 1996 Theater in Jerusalem.  |  Theatermaler, Requisiteur und stellvertretender Ausstattungsleiter bei THEMA e.V. 1993 in Berlin-Weißensee, Bühnen- und Kostümbild unter anderem für die Inszenierungen WOYZEK, DER REVISOR, HEDDA GABLER, FRÜHLINGSERWACHEN, ROMEO UND JULIA.  |  Bandgründung BESOFFEN ZU FUSS (Gesang) 1987 in Berlin.  |  Bandgründung 1980 MIX und TEMPEL FORTUNE als Schlagzeuger in Berlin.  |  1977 Darsteller im NO-Budget-Film HENNI von Harald Vogel.  |  1976  Panzerbemalungen auf einem Truppenübungsplatz.

______________________________________________________________________
© http://www.no-art.info/wall/show-de.html